Tag "Berlin"

Dresden in bunt

Am letzten Samstag haben Menschen in großer Vielfalt in ganz Dresden demonstriert.

Beginnend mit einer Podiumsdiskussion zum Thema “Bedeutung und Missbrauch von Gedenken und Protest” in der Unterkirche der Frauenkirche, setzten sich die Veranstaltungen des Tages unter ständig wachsender Teilnehmerzahl fort.

Um 10:00 Uhr rief die AG Kirche für Demokratie und gegen Rechtsextremismus unter dem Motto “Für Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe … weiterlesen →

Dresden nazifrei – auch am 18. Februar!

Nach dem Erfolg des vergangenen Montags rufen die Dresdner Piraten zum 18. Februar unter dem Motto “Flausch Dresden” nochmals zu Widerstand und Wachsamkeit auf – gegenüber Nazis genauso wie den Zuständen der “Sächsischen Demokratie”.

Mit viel Engagement und Durchhaltevermögen haben tausende Dresdner und angereiste Gäste am 13. Februar 2012 ein klares Zeichen gegen Nationalismus gesetzt, indem … weiterlesen →

prima Piratenwetter in Dresden

Ahoi Piraten und Freibeuter,

einen herzlichen Glückwunsch nach Berlin, für dieses grandiose Wahlergebnis. Natürlich waren wir schon durch die Prognosen etwas “vorgewarnt”, aber mit 9 % haben doch die wenigsten gerechnet. Bereits am Freitag haben wir uns verabredet mit 4 Piraten ab 15:00 Uhr in der Dresdner Innenstadt präsent zu sein.

Mit spontan eingepackten Fanartikeln und – besonders wichtig … weiterlesen →

Wahlparty am 18.09.

Ahoi Piraten und Freibeuter!

Morgen wählt Berlin ihr Abgeordnetenhaus. Für die Piraten werden Prognosen zwischen 6 und 10 Prozent vorhergesagt. Es sieht gut aus, dass es die Kandidaten aus Berlin schaffen können mit Fraktionsstärke einzuziehen.

Darum treffen auch wir uns zur Wahlparty in Dresden, am Wahlsonntag ab 17:00 Uhr im “Lloyd’s Café und Bar” in der Martin Luther Straße 17.