Einladung zur Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl 2014

Liebe Piraten aus Dresden,

hiermit laden wir euch zur Aufstellungsversammlung für die Wahlvorschläge der Dresdner Wahlkreise zur Kommunalwahl 2014 am Sonnabend, den 07. Dezember 2013 von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr, ein. Sie findet in den Räumlichkeiten des Umweltzentrums, Außenstelle Prohlis, Am Anger 18, 01237 Dresden, statt.

Stimmberechtigt ist jedes Mitglied der PIRATEN Dresden mit Wohnsitz im Wahlgebiet der Stadt Dresden unabhängig von eventuell noch ausstehenden Mitgliedsbeiträgen.

Zur Feststellung der Stimmberechtigung ist die Vorlage eines Personalausweises oder eines Reisepasses mit Meldebescheinigung erforderlich.

Vorläufige Tagesordnung:

09:30 Beginn der Akkreditierung
10:00 Beginn der Aufstellungsversammlung
TOP 1 Eröffnung
TOP 2 Wahl der Versammlungsleitung
TOP 3 Wahl des Protokollanten
TOP 4 Wahl der Wahlleitung
TOP 5 Abstimmung über Geschäftsordnung und Wahlordnung
TOP 6 Abstimmung Zulassung Gäste/Presse/Bilder/Streams
TOP 7 Abstimmung der Tagesordnung
TOP 8 Wahl der Bewerber für die Wahlvorschläge
20:00 Uhr Ende

Alle Informationen auf einen Blick findet ihr auch im Wiki.

Kandidaten für die Aufstellungsversammlung können sich hier eintragen.

Es wird auch mehrere Kandidatengrillen vor der Aufstellungsversammlung geben. Um möglichst vielen die Teilnahme zu ermöglichen, werden die Termine mittels Doodle herausgefunden. Kandidaten tragen sich also bitte hier ein.

Damit wir besser planen können, wie viel Speisen, Getränke, Stühle etc. gebraucht werden, tragt euch bitte auch hier ein.

  • Was? Aufstellungsversammlung der Wahlkreislisten zur Stadtratswahl 2014
  • Wann? 07. Dezember 2013, 10:00 bis 20:00 Uhr
  • Wo? Umweltzentrum, Außenstelle Prohlis, Am Anger 18, 01237 Dresden

Beste Grüße,
euer Vorstand


Kommentare

2 Kommentare zu Einladung zur Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl 2014

  1. Servicegruppe Öffentlichkeitsarbeit schrieb am

    Hallo Jiri,

    laut unserer Satzung muss sechs Wochen vorher in Textform eingeladen werden. Zusätzlich werden wir in den nächsten Tagen noch per Post einladen. Dies ist aber nur überobligatorisch, um tatsächlich alle zu erreichen, die vielleicht eine veraltete Mailadresse angegeben haben.

    Grüße

    Suse

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen