Am Samstag noch nix vor? – Auf nach Leipzig oder Riesa!

Nachdem gestern wieder Nazis blockieren in Dresden angesagt war, habt ihr diesen Samstag die Qual der Wahl – gleich zwei Demos in Sachsen locken bei sonnigem Wetter.

Zum Einen wird in Leipzig für mehr Privatsphäre demonstriert. Unter dem Motto „Überwachung stoppen, Grundrechte stärken“ lädt das Bündnis Privatsphäre Leipzig ab 14:00 Uhr zum Augustusplatz. Guy- Fawkes- Masken sind ausdrücklich erlaubt. Mehr Infos findet ihr hier.

demo gegen nazis riesa flyerWer in diesem Jahr noch nicht genug gegen Nazis protestiert hat (und seien wir ehrlich: Es kann nie genug Protest geben), kann Samstag nach Riesa fahren. Das Bündnis „Deutsche Stimme abschalten“ bittet zum Aktionstag „Deutsche Stimme verstummen lassen!“. Ab 12:00 Uhr gehts los in der Rostocker Straße/Riesapark (Weida), die Punkband Feine Sahne Fischfilet wird dieses Mal auch mit am Start sein. Der Demozug wird in der Geschwister-Scholl-Straße enden – direkt vor der Haustür der NPD. Weitere Infos findet ihr hier.

Also: Raus aus dem Alltag und ab nach Leipzig oder Riesa! Gut eincremen nicht vergessen, sonst werdet ihr noch braun. 😉


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen