01. Mai – Zum Tag der Arbeit vor dem Gewerkschaftshaus

Das Foto ist von pppspics und steht unter der Lizenz CC BY-SA 2.0.
Gewerkschaftshaus Dresden | CC-BY-SA 3.0 Paulae via Wikimedia Commons

Gewerkschaftshaus Dresden | CC-BY-SA 3.0 Paulae via Wikimedia Commons

Kommenden Sonntag, den 1. Mai 2016, ist wieder der Tag der Arbeit.
Gerade in Zeiten voranschreitender Technologie ist es wichtig, darüber nachzudenken, wie wir Arbeit und Freizeit in Zukunft gestalten wollen. Denn es ist nicht mehr allzu fern, dass technologische Errungenschaften unsere Definitionen von Arbeit und Jobs für immer verändern werden.

Wieso das passieren wird und wie wir uns darauf vorbereiten sollten, können wir gerne an unserem Stand zum 1. Mai vor dem Gewerkschaftshaus diskutieren. Wir werden mit unserem 3D-Drucker vor Ort sein und euch live zeigen können, wie schnell Technologie und Automatisierung voranschreiten, wie sie unser Leben in Zukunft weiter verändern werden und warum das BGE unsere Antwort darauf sein sollte.

Ab 11 Uhr werden wir zusammen mit den anderen Teilnehmern vor dem Gewerkschaftshaus am Schützenplatz 14 sein, um mit euch über die Ideen der Piraten zu aktuellen Problemen zu reden. Wenn ihr also Zeit und Lust habt, schaut bei uns vorbei und löchert uns mit Fragen zu den Themen Digitalisierung, BGE, Transparenz, Datenschutz und was auch immer euch sonst noch einfallen sollte!


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen