Im Stadtrat und Bezirksrat, auf der Straße und anderswo

Was wir voranbringen

Wir treten für die Würde aller ein: Nahrung, Wohnung, Gesundheit, Bildung und gesellschaftliche Teilhabe steht allen Menschen zu. Ein Vorschlag zur Umsetzung ist das Bedingungslose Grundeinkommen.

Technologien entwickeln sich. Wir treten dafür ein, dass diese Entwicklungen nachhaltig Mensch und Natur nützen und nicht durch Patente der Nutzung verschlossen bleiben. Freie Technologien verbinden die Gesellschaft und ermöglichen mehr Kreativität.

Wir kämpfen dafür, individuelle Freiheiten zu wahren und zu erweitern, Überwachung und Identifikationszwang lehnen wir ab. Wir fordern den Gläsernen Staat, nicht den Gläsernen Bürger.

Wissen ist Macht. Wir treten dafür ein, dass Daten, Informationen und Wissen allen Menschen zugänglich gemacht werden und Entscheidungen transparent und unter Beteiligung aller getroffen werden.

Aktuelles

Kleistermania im Alaunpark Vol. II

Am Samstag, den 21. Mai, ist es wieder soweit: Wir Piraten Dresden upcyclen bei gutem Wetter im Alaunpark Wahlplakate für unseren Oberbürgermeister-Kandidaten Martin Schulte-Wissermann. Das

Weiterlesen »

Müllvermeidung, klimaneutraler Druck & Lastenräder

Am 23. April zeigen wir im Alaunpark, wie wir Wahlkampf machen. Alle Piraten und Nicht-Piraten sind eingeladen, Wahlplakate zu erstellen, über Themen ins Gespräch zu kommen und gemeinsam einen schönen Tag zu haben. Zusätzlich haben sich befreundete Musiker:innen mit Auftritten angekündigt.

Weiterlesen »
Martin Schulte-Wissermann

Mit der Zulassung kommen die Themen

wöhnlichen‘ Vorgänge um den Wahlverein von Herrn Hilbert – insbesondere bei der sogenannten ‚Aufstellung‘ – auf ihre demokratische Legitimität hin untersuchen zu lassen, haben die Piraten Dresden und ihr Kandidat heute Beschwerde gegen die Zulassungsentscheidung beim Wahlamt der Stadt Dresden eingelegt.

Weiterlesen »

Der Podcast über den Stadtrat Dresden​

567px-Dresdner_Neustadtpiraten

Informationen über die Dresdner Neustadt