Kategorie "Bericht"

Ostertanz

Karfreitag: Tanzende PIRATEN von Großaufgebot der Polizei verhindert

Am Karfreitag führten die Dresdner PIRATEN eine Kundgebung für Tanzfreiheit an Feiertagen durch. Begleitet wurden sie dabei von einem Großaufgebot der Polizei, das verhindern sollte, dass „auch nur ein Takt Musik“ gespielt werde. Sowohl dem sächsischen Landesvorsitzenden Marcel Ritschel als auch der Dresdner Kreisvorsitzenden Anna Katharina Vogelgesang wurde mit Polizeigewahrsam gedroht.

„Die völlige Unverhältnismäßigkeit des Polizeieinsatzes sorgte für einige verdutzte … weiterlesen →

das rathaus in Dresden

Mit Vielfalt in den Dresdner Stadtrat

PIRATEN stellen Wahlvorschläge für Kommunalwahl 2014 auf

Nach einer 15-stündigen Aufstellungsversammlung haben die PIRATEN Dresden 60 Kandidatinnen und Kandidaten für die kommende Stadtratswahl aufgestellt. Dabei spiegelt sich die gesamte Vielfalt der Dresdner Piraten in den Wahlvorschlägen wieder. Mit Kulturschaffenden, Künstlern, Wissenschaftlern, Ingenieuren, Studierenden und Selbstständigen profitieren die Wahlvorschläge nicht nur von großer Erfahrung, sondern auch von vielen verschiedenen Charakteren und … weiterlesen →

photo by Marcel Ritschel, cc-by-sa 3.0

Auftakt Dresden-Nazifrei

- Ein persönlicher Bericht von Marcel Ritschel, Vorstandsvorsitzender der PIRATEN Sachsen -

Letzten Freitag, den 15.11.2013, fand in Dresden der Auftakt zu Dresden-Nazifrei statt. Ab 17:00 Uhr gab es am Albertplatz, an der Parkstraße und am Sternplatz Kundgebungen, an denen der Aufruf verlesen und Flyer verteilt wurden. Vom Albertplatz startete dann eine Demo in Richtung Schlesischer Platz, wo … weiterlesen →

zu sehen sind Teilnehmer der Demo "Refugees Welcome" in Schneeberg am 16.11.2013, umringt von Polizisten

Erneut rassistischer Fackelmarsch in Schneeberg – PIRATEN Sachsen fordern Willkommenskultur und dezentrale Unterbringung von Geflüchteten

Am Samstag folgten in Schneeberg erneut über 800 Menschen einem Aufruf von NPD-Funktionären zum Fackelmarsch gegen die in der Jägerkaserne untergebrachten Asylsuchenden. Die sächsischen PIRATEN beteiligten sich gemeinsam mit etwa 1000 Menschen an den Gegenprotesten, um Solidarität mit den Geflüchteten zu demonstrieren.
Im Hinblick auf die rassistische Mobilmachung im Erzgebirge sagt Marcel Ritschel, Vorsitzender der PIRATEN Sachsen, am Rande … weiterlesen →

der neue Vorstand ist zu sehen mit der Queeratenflagge in der Hand

PIRATEN Dresden bereiten Weg in den Stadtrat mit neuem Vorstand

Zweite Hauptversammlung 2013 fand am vergangenen Sonntag statt

Mit der neuen Vorsitzenden Anna Katharina Vogelgesang (zuletzt Vorsitzende der Dresdner Neustadtpiraten) sowie der neu gewählten stellvertetenden Vorsitzenden Susann Dietzschold (zuletzt Beisitzerin) bereitet die Piratenpartei Dresden erfolgreich das Wahljahr 2014 vor. Verstärkt werden beide durch die Wiederwahl des Schatzmeisters Alexander Deuchert, den neu gewählten Generalsekretär Bernd Schäpel sowie die Beisitzer Vanya Wagner … weiterlesen →

nrw-piratenpartei-wahlplakate-2012-1

PIRATEN in Dresden zweitstärkste Kraft!

Wenn es nach den Kindern und Jugendlichen in Dresden ginge, würde diese Überschrift auch am 22. September unsere Website zieren. Denn am Freitag, den 13. September 2013, durften diese bei dem vielbeachteten Projekt U18 “Die Wahl für Kinder und Jugendliche“ auch wählen. Der Auswertung nach nahmen deutschlandweit fast 200.000 Menschen unter 18 Jahren diese Chance wahr, gingen in Wahllokale und stimmten über ihren Favoriten zur diesjährigen Bundestagswahl ab.

weiterlesen →

zu sehen sind viele Piraten aus Tschechien, Polen, Österreich, Frankreich und Deutschland vor der Landesgeschäftsstelle der Piraten Sachsen

Piraten ohne Grenzen – das war die erste PP³

Vom 30. August bis 1. September 2013 trafen sich Piraten aus den drei Nachbarländern Polen, Tschechien und Deutschland in Dresden zur PP³-Konferenz. Überraschend stießen auch Piraten aus Österreich und Frankreich hinzu, die den langen Weg nicht scheuten und das Treffen bereicherten.

Teil des Treffens war unter anderem eine Videokonferenz, an der Mikuláš Ferjenčík, einer der führenden tschechischen PIRATEN, Mark Neis, … weiterlesen →

1005589_685849268107316_1202684468_n

Fußball spielen gegen Nazis – Das war der Antira Cup 2013

Am Samstag, den 13.Juli, fand bereits zum siebten Mal der Antira Cup in Lohmen in der Sächsischen Schweiz statt. Die 21 Teams aus Faninitiativen, politischen Gruppen, Jugendhäusern und Asylsuchenden traten in dem Wettstreit um den begehrtesten Pokal überhaupt, den Fair Play Pokal, gefüllt mit leckerem Süßkram, an. Außerdem gab es für die Fair Play Gewinner Tickets für das nächste Spiel … weiterlesen →

Neustadtpiraten

Neustadtpiraten malen die Zukunft der Neustadt mit konkreten Vorschlägen

An allen Ecken grüne Inseln, Spiel- und Sportplätze, Autos stehen in Parkhäusern am Neustadtrand, ein Quartierbus bringt die Leute bis vor die Haustür. Das alte DVB-Gebäude ist ein Bürgerzentrum, die Königsbrücker Straße ein ruhige Zone von hoher Wohnqualität. So stellen sich die Neustadtpiraten ihr Stadtviertel vor.

Am vergangenen Samstag tagten die Dresdner Neustadtpiraten in ihrer ersten Mitgliederversammlung 2013. … weiterlesen →

Zusammenfassung der Vorstandssitzung vom 24. Juni 2013

Am vergangenen Montag, den 24. Juni, traf sich erneut eurer Vorstand zu einer Sitzung.

Nach der obligatorischen Kalenderkontrolle, den Tätigkeitsberichten und der Auswertung des Landesparteitages vom vergangenen Wochenende wurde diesmal viel über den anstehenden Wahlkampf geredet. Unter anderem sollen weitere Möglichkeiten zur Spendengenerierung eingerichtet werden (PayPal, Flattr, Bitcoin, SMS …).

Der bundesweite Wahlkampfauftakt ist am 30.06. in … weiterlesen →