Fahrscheinfreier ÖPNV statt fahren ohne gültigen Fahrschein! – Piratencast #42

Piratencast Dresden

Menschen sollten nicht im Knast landen, weil sie sich das ÖPNV-Ticket nicht leisten können!

Wir müssen über das Fahren ohne gültigen Fahrschein, die zivil- und strafrechtlichen Konsequenzen, die das mit sich bringen kann und die intransparenten Antworten der Dresdner Verkehrsbetriebe auf unsere Anfragen, sprechen.

Tropf, Martin und Stephanie gehen im Detail unsere Anfragen an die DVB durch und sprechen über unseren Antrag zur Entkriminalisierung zum Fahren ohne gültigen Fahrschein.

Weiterführende Links:

Die Anfrage „Nachfragen zum “Erhöhten Beförderungsentgelt” (Strafzahlung für’s Schwarzfahren, AF3534/23)“ vom 25.09.2023
https://dissidenten-fraktion.de/2023/09/25/nachfragen-zum-erhoehten-befoerderungsentgelt-strafzahlung-fuers-schwarzfahren-af3534-23/

Der Antrag „Entkriminalisierung des Fahrens ohne Fahrschein bei den Dresdner Verkehrsbetrieben (A0459/23)“ vom 14.04.2023:
https://dissidenten-fraktion.de/2023/04/14/entkriminalisierung-des-fahrens-ohne-fahrschein-bei-den-dresdner-verkehrsbetrieben-a0459-23/

Der Antrag in leicht verständlicher Sprache:
https://dissidenten-fraktion.de/2023/04/14/antrag-entkriminalisierung-des-fahrens-ohne-fahrschein-bei-den-dresdner-verkehrsbetrieben-in-leicht-verstaendlicher-sprache/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert