Klimawandel

Zu sehen sind die vielen Container und Absperrungen vom Skicup, sowie Teile der Schneefläche und einige Autos. Dahinter ist die Dresdner Altstadt.

5 Jahre eiskalter Irrsinn am Elbufer: Wir sagen auf Nimmerwiedersehen!

Dieser Kommentar basiert auf der Grundlage eines Textes eines netten, anonymen Menschen und wurde von Anne Herpertz abgeändert. Das fünfte Jahr in Folge wird Schnee produziert und mit LKWs durch die Gegend geschleppt, damit dieser dann bei 5-10°C am Elbufer vor sich hin schmelzen darf. Und wofür das Ganze? Für ein völlig überflüssiges Langlaufrennen vor […]

5 Jahre eiskalter Irrsinn am Elbufer: Wir sagen auf Nimmerwiedersehen! Read More »

Piratencast Dresden

Piratencast zum Stadtrat am 1. Juli

Diesmal im Piratencast werten Anne und Martin das Geschehen aus der letzten und zweiten Stadratssitzung als Teil der Dissidenten-Fraktion aus. Anne war dieses Mal mit vor Ort, berichtet von ihren persönlichen Eindrücken und was man sonst im Stream nicht mitbekommt. Inhaltlich geht es um Luftfilter, das Bildungsticket, das Putzigelände und Martin wird ein bisschen lauter, als es um die Klimawandelleugner im Stadtrat geht.

Piratencast zum Stadtrat am 1. Juli Read More »

Das Bild zeigt eine rauchendes Kraftwerk vor einer untergehenden Sonne.

Fusion von ENSO und DREWAG muss zu rascher Dekarbonisierung der Energieversorgung führen

Nur gesellschaftlicher und politischer Einfluss kann schnellen Kurswechsel bringen Am Dienstag (10.11.2020) wird im Dresdner Stadtrat über die Fusion von den beiden Energieunternehmen ENSO und DREWAG entschieden. Wird die Fusion beschlossen, dann entsteht mit der SachsenEnergie AG ein ziemlich großes – kommunales – Unternehmen mit über 3000 Mitarbeitenden und einem Umsatz von 3,5 Milliarden Euro

Fusion von ENSO und DREWAG muss zu rascher Dekarbonisierung der Energieversorgung führen Read More »

Schrottpresse

Fahrraddemo für eine ökologische Politik – statt der Abwrackprämie

Piraten rufen zum Aktionstag am 2. Juni auf Die Coronapandemie gefährdet unser Leben und unsere Wirtschaft – eine Abwrackprämie unsere Zukunft. Natürlich muss der Staat jetzt Menschen finanziell stützen. Allerdings könnte er statt umweltschädigende Technologien zu fördern, Menschen mit einem bedingungslosen Grundeinkommen über Wasser halten, oder ökologische Technologien – wie Lastenräder – bezuschussen. Nun will

Fahrraddemo für eine ökologische Politik – statt der Abwrackprämie Read More »