Tag Transphobie

Am 17. Mai 2014, zum Internationalen Tag gegen Homo- und Transphobie (IDAHOT), wird in Dresden wieder ein buntes Zeichen für Akzeptanz und gleiche Rechte gesetzt. Mit den Luftballons steigen auch kleine Botschaften gegen Diskriminierung in den Himmel. Ein offenes und vielfältiges Sachsen – das ist die Forderung des Lesben- und Schwulenverbandes (LSVD) im Jahr der Landtagswahlen, der sich die PIRATEN gern anschließen. Immer noch leiden nicht-heterosexuelle Jugendliche unter einer Gesellschaft, f...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Ältere Beiträge