Tag Mitmachen

Liebe Piraten aus Dresden, die Saxnpresse benötigt Unterstützung. Die Vertretung des KV Dresden in der Saxnpresse hat ihre Beauftragung leider niedergelegt, daher schreiben wir diese Stelle neu aus. Um was geht es? Die Saxnpresse kümmert sich um folgende Dinge: Hintergrundgespräche mit Redaktionen und Agenturen zum Kennenlernen (inkl. Radio und Fernsehen) Textproduktion von Blogbeiträgen und Pressemitteilungen Erstellung, Aktualisierung von Pressematerial Pressebetreuung auf Parteitagen, ...
Weiterlesen

 

Auch in Dresden werden bei der Bundestagswahl Direktkandidaten der Piratenpartei antreten. Am Sonnabend, den 19. Januar 2013, finden hintereinander zwei Aufstellungsversammlungen zur Kür der Direktkandidaten zur Bundestagswahl 2013 statt. Es beginnt der Wahlkreis 159 (Dresden I) ab 10:00 Uhr im A&O Hostel (Strehlener Straße 10), gefolgt von Wahlkreis 160 (Dresden II/ Bautzen II) ab 15:30 Uhr im Stadtteilhaus Äußere Neustadt (Prießnitzstraße 18). Wählen kann dabei jedes Mitglied der Piraten...
Weiterlesen

 

Wie kann sich unsere Gesellschaft verteidigen und muss sie das überhaupt? Was gibt es für Alternativen zum derzeitigen Interventionismus und zum Einsatz von Gewalt? Eine unbewaffnete Bundeswehr als Armee der Gewaltlosigkeit - kann das funktionieren? Welche Rolle können und sollen öffentliche Institutionen bei der Konfliktlösung spielen? Diese und weitere brisante Fragen werden am ersten Januarwochenende dieses Jahres (5/6.1.2013) beim ersten bundesweiten Treffen der PIRATEN zum Thema Verteidigu...
Weiterlesen

 

Das muss nicht sein - komm vorbei und rette die Welt! Wir haben die Fragen - ihr habt die Antworten! Jeder Interessierte ist herzlich am kommenden Freitag, den 14. September 2012, 18:00 Uhr auf die Kamenzer Straße 52 eingeladen. Die Dresdner Piraten veranstalten einen Themenabend zur Außen- und Sicherheitspolitik: Welchen Kurs setzen die Piraten und was zeichnet sich Horizont ab? Wie kann ich Politik verändern und wo? Feuer mit Feuer bekämpfen oder Schwerter zu Pflugscharen? Deine Frage...
Weiterlesen

 

Die Dresdner PIRATEN schließen sich dem bundesweiten Anti-GEMA-Aktionstag diesen Donnerstag, den 06. September 2012, an und unterstützen die "Kultur retten"- Demonstration um 12:30 Uhr an der Schauburg. Das Berliner Club-und-Veranstalter-Bündnis "FairPlay" hat bundesweit dazu aufgerufen, die GEMA-Tarifreform 2013 zu stoppen, da deren Kostensteigerungen viele Clubs in den wirtschaftlichen Ruin führen würde [1]. Die Piratenpartei schließt sich dieser Forderung an und kritisiert insbesondere die m...
Weiterlesen

 

Am 25. August 2012 beschäftigte sich ein Infostand der Piraten Dresden mit der Frage „Was soll rein in das Wiener Loch?“. Die besten Vorschläge, wie die Bürger das Wiener Loch füllen würden, werden hiermit veröffentlicht. Seit mittlerweile 14 Jahren existiert das Wiener Loch nun schon in der Dresdner Innenstadt. In dieser Zeit wurden bereits mehr als fünf Millionen Euro für den Erhalt des Status Quo ausgegeben, das sind mehr als 30.000 Euro pro Monat unter anderem zum Abpumpen des Grundwasser...
Weiterlesen

 

Am 25.08.2012 sammelt die Piratenpartei von 10 bis 16 Uhr am Wiener Loch Vorschläge von Bürgern zu dessen zukünftiger Nutzung. Damit soll die seit 14 Jahren andauernde Mittelverschwendung in Höhe von rund 30.000 EUR/Monat beendet werden. Was soll aus dem Schandfleck werden?

 

Am kommenden Sonntag findet das Badewannenrennen in Dresden statt. Es wird mit bis zu 3.000 Besuchern gerechnet. Die Vorjahressieger der MS Männerhort haben uns schon angeschrieben und geraten die Badehosen einzupacken! Wir sind die einzige Partei und benötigen dringend eure Unterstützung. Ob selber rudern, Boot dekorieren oder einfach nur anfeuern - bitte tragt Euch in diesem Pad ein und kommt vorbei. Gesucht: 4 Ruderer 1 Kapitän Elbnaher Lagerplatz Deko fürs Pontonboot und den Infostand...
Weiterlesen

 

Am kommenden Samstag, den 9. Juni 2012 um 13:30 Uhr, rufen LINKE, Jusos und Piratenpartei gemeinsam auf, für die Wahrung der Grundrechte - online wie offline - zu demonstrieren. Treffpunkt ist der Albertplatz. An diesem Tag wird wieder europaweit zu Protesten gegen das ACTA (Anti-Counterfeiting Trade Agreement) aufgerufen. Auch in Dresden wird ab 14:00 Uhr eine Demo vom Albertplatz (Nudelturm) starten. Zwar haben drei Ausschüsse im Europäischen Parlament letzte Woche gegen ACTA gestimmt, aber da...
Weiterlesen

 

Nachdem die Kreishauptversammlung der Piraten Dresden das Crew-Konzept als sonstigen Antrag am 15. April 2012 angenommen hat, nimmt die Crew-Bildung in den Stadtteilen nun Fahrt auf. Je mehr Zulauf der Kreisverband Dresden erhält, desto wichtiger ist es, Dezentralisierung und Selbstorganisation zu ermöglichen - die Förderung von Stadtteil-Stammtischen in Form von Crews ist besonders für Neumitglieder & Interessenten wichtig. Die Initiatoren der ersten Crew in der Altstadt laden alle Altstäd...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Nächste Termine

Feb
19
Mi
20:00 Hochschulpiraten @ Ro7
Hochschulpiraten @ Ro7
Feb 19 um 20:00 – 21:00
Offenes Treffen der Hochschulpiraten in der Rothenburger Straße 7
22:00 Stammtisch @ Blondes Louisenstr 74
Stammtisch @ Blondes Louisenstr 74
Feb 19 um 22:00 – 23:55
Stammtisch der (Hochschul-)Piraten Dresden
Feb
26
Mi
22:00 Stammtisch @ Blondes Louisenstr 74
Stammtisch @ Blondes Louisenstr 74
Feb 26 um 22:00 – 23:55
Stammtisch der (Hochschul-)Piraten Dresden
Feb
28
Fr
16:00 Piratensprechstunde @ Rothenburger Str. 7
Piratensprechstunde @ Rothenburger Str. 7
Feb 28 um 16:00 – 17:00
Du wolltest immer schonmal mit einem Stadtrat oder Bezirksrat über Kommunalpolitik reden? Du hast eine Idee, die du gerne teilen möchtest? Dich nervt irgendwas sehr, und die Stadt sollte das unbedingt ändern? Oder willst du einfach mal Piratenluft schnuppern und gucken, was wir stadtpolitisch so treiben? Dann komm zur Piratensprechstunde der Neustadtpiraten – jeden Freitag in ungeraden Wochen, 16 bis 17 Uhr in unserer Geschäftsstelle (Rothenburger Straße 7). Es empfangen dich unser Piraten-Stadtrat Martin Schulte-Wissermann und Piraten-Bezirksrat Jan Kossick.