Programm

26 neue Gründe, die PIRATEN zu wählen

Piratenpartei Dresden erweitert ihr Programm – Verkehrs- und Kulturpolitik im Fokus Mit ihrer erfolgreichen ersten Hauptversammlung des Jahres 2013 setzen die Dresdner Piraten neue Akzente in der Kommunalpolitik. Von insgesamt 27 Programm- und fünf sonstigen Anträgen stimmten die anwesenden Piraten für die Annahme von 31 Anträgen. Verkehrspolitisch bekannten sich die Dresdner PIRATEN mit Vorschlägen zu […]

26 neue Gründe, die PIRATEN zu wählen Read More »

Einladung zur Hauptversammlung des KV Dresden 2013.1

Liebe Piraten, Am 28. April wird von 10 Uhr bis 20 Uhr unsere erste Hauptversammlung dieses Jahres stattfinden, wofür hiermit alle Mitglieder, Freunde und Gäste eingeladen sind. Erstmals wird die Hauptversammlung in den Räumen des Umweltzentrums in der “alten Ziegelei”, Am Anger 18, in 01237 Dresden-Prohlis stattfinden. Die Räumlichkeiten bieten nicht nur mehr Platz, sondern

Einladung zur Hauptversammlung des KV Dresden 2013.1 Read More »

Erste Ortsmitgliederversammlung der Dresdner Neustadtpiraten

Am vergangenen Wochenende wählten die PIRATEN Dresden-Neustadt einen neuen Vorstand, beschlossen ein Grundsatzprogramm und positionierten sich zu verschiedenen politischen Themen rund um die Dresdner Neustadt. Am vergangenen Sonntag hatte der Ortsverband ins Stadtteilhaus Äußere Neustadt geladen, um einen neuen Vorstand zu wählen, über das Grundsatzprogramm abzustimmen und insgesamt rund 30 gestellte Anträge zu diskutieren. Die

Erste Ortsmitgliederversammlung der Dresdner Neustadtpiraten Read More »

Erste Ortsmitgliederversammlung der Neustadtpiraten

Das Leben ist kein Ponyhof? Von wegen! Der Ortsverband Dresden-Neustadt trotzt diesem Spruch und lädt am Sonntag zu seiner ersten Mitgliederversammlung. Am kommenden Sonntag findet unter dem Motto “Ponyhof” von 10 bis 17 Uhr die erste Mitgliederversammlung der Neustadtpiraten statt. Sie tagt im Raum “Anton” des Stadtteilhauses Äußere Neustadt auf der Prießnitzstraße 18. Hinter dem

Erste Ortsmitgliederversammlung der Neustadtpiraten Read More »

Dresden bleibt 1.0

Der Antrag für ein freies WLAN für die Dresdner Bürger und Touristen wurde mit großer Mehrheit im Stadtrat abgelehnt. Die PIRATEN Dresden fordern weiterhin einen offenen Internetzugang als Teil der Daseinsvorsorge und zeigen hierzu Realisierungskonzepte auf. Die PIRATEN Dresden begrüßen den Vorstoß der LINKEN im Stadtrat für ein freies WLAN-Netz in Dresden. Der offene Zugang

Dresden bleibt 1.0 Read More »

Freier Zutritt – kein Kundenprivileg für Parkspaziergänge!

Die Piratenpartei Dresden kritisiert den Marketing-Trick der Oberbürgermeisterin bezüglich einer reduzierten Eintrittsgebühr für DREWAG- und DVB-Kunden in den Schlosspark Pillnitz. Gemeinsam mit der Pillnitzer Bürgerinitiative “Freier Parkzutritt” kämpfen die Dresdner Piraten seit Monaten für den Erhalt des freien Parkzugangs zum Schlosspark und riefen hierzu zu mehreren Protestspaziergängen auf. Dem lokalen Widerstand zum Trotz, wird seit

Freier Zutritt – kein Kundenprivileg für Parkspaziergänge! Read More »

PIRATEN Dresden beschließen ihr Programm 1.0

Seit letztem Sonntag hat die Piratenpartei endlich auch ein vielseitiges Programm für die Landeshauptstadt Dresden vorzuweisen. Am vergangenen Sonntag fand die Hauptversammlung der Piratenpartei Dresden statt. Dabei nahm die Versammlung erstmalig Anträge an, die den Grundstein für das Wahl- und Grundsatzprogramm des Kreisverbands legen. Jeder Dresdner Pirat war eingeladen und konnte über das Programm seines

PIRATEN Dresden beschließen ihr Programm 1.0 Read More »

Fazit zum 3. Bildungsplenum – Podcast

Am 14. April fand das dritte Bildungsplenum des sächsischen Landesverbands statt. Im Stadtteilhaus Dresden äußere Neustadt trafen sich 40 – 50 Piraten, Interessierte und Gäste, um sich über Bildungsthemen auszutauschen. In diesem Podcast ziehen die Orga und unsere Bildungspiraten ein kleines Fazit und werfen einen Blick auf zukünftige Plenen. (Dauer ca. 0:19:47) Piratencast Sachsen –

Fazit zum 3. Bildungsplenum – Podcast Read More »

Was nichts kostet, das taugt nichts?!

Seit den Demonstrationen rund um ACTA und dem Wahlerfolg der Piraten im Saarland kocht die mediale Berichterstattung erneut hoch. Die Diskussion rund um Urheberrecht, Leistungsschutzrecht und der vermeintlichen Kostenloskultur ist erneut angefacht. Am Dienstag, den 17. April, treffen wir uns um 19:00 Uhr in der Landesgeschäftsstelle (Borsbergstr. 32 / 8. Etage), um den aktuellen Stand

Was nichts kostet, das taugt nichts?! Read More »