Stadtrat

Ein Korb voller gelber Papierboote.

Papier kannste knicken. Menschlichkeit nicht.

Am 9. Juni finden nicht nur die Kommunalwahlen sondern auch die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Ein zentrales Thema, welches die Menschen dabei beschäftigt, ist die zukünftige Asylpolitik. In diesem Zusammenhang haben wir am 22. Mai über die Missstände in der europäischen Asylpolitik sowie über die vom Stadtrat zurückgenommene Bekenntnis zum Sicheren Hafen mit einer

Papier kannste knicken. Menschlichkeit nicht. Read More »

Grafik einer Figur, die ein Parkplatzschild aus dem Bild schiebt.

Novelle der Dresdner Stellplatzsatzung

„Wenn dich die eigenen Argumente in den Hintern beißen.“ Ein Kommentar von Manuel Wolf Kaum etwas bereitet mir mehr Freude als Politiker:innen dabei zu beobachten, wie ihnen die eigenen Argumente in einem anderen Sachverhalt um die Ohren fliegen.  Aktuell betroffen davon sind die Konservativen und Rechtsextremen im Dresdner Stadtrat – also CDU, FDP, Freie Wähler

Novelle der Dresdner Stellplatzsatzung Read More »

Piratencast Dresden

Vom Stadtrat der Tiere zum unmenschlichen Stadtrat – Piratencast #53

In dieser Folge des Piratencast sprechen Flo, Manuel und Anne über unsere Demonstration gegen Polizeigewalt, weitere Ankündigungen zu Demonstrationen und Events sowie über die Doppelsitzung des letzten Stadtrates. Neben der diskriminierenden Bezahlkarte für Geflüchtete geht es um TSMC, den Verkehrsversuch am Blauen Wunder, um den Unsicheren Hafen sowie um weitere Punkte die im Stadtrat behandelt worden. Hört rein!

Vom Stadtrat der Tiere zum unmenschlichen Stadtrat – Piratencast #53 Read More »

 
Nach oben scrollen