Klarmachen zum Entern! – PIRATEN Sachsen starten auf dem Wasserweg in den Wahlkampf

Zum Wahlkampfauftakt der Bundestagswahl 2013 enterten am Freitag mutige Piraten aus Sachsen symbolisch für den Bundestag den sächsischen Landtag und hissten dort die Piratenfahne.

9272732264_e80581eb9d_z

Hoch motiviert und ökologisch orientiert, wurde dafür das Floß nicht etwa per Transporter zur Elbe befördert, sondern per Hand die zwei Kilometer von der Landesgeschäftsstelle in der Kamenzer Straße zum Wasser getragen. Bei Sternzeit 2013-07-12T17:47+02:00 (etwa 17:47 Uhr der heutigen Zeitrechnung) setzten wir erfolgreich über und markierten schon mal vorausschauend das Zielterritorium für dieses und nächstes Jahr.

Offiziell handelte es sich nicht um einen Zeitreiseversuch, aber möglicherweise zeigt sich schon bald, dass wir heute schon erreicht hatten, was wir morgen erst erreichen werden.

Nach diesem gelungenen Landgang sind wir nun bereit, unser Wahlprogramm über das ganze Land zu verbreiten und die überwachten Eingeborenen gegen die Gefahren des #Neulands zu wappnen.

  • Bericht des Focus über unseren Wahlkampfauftakt
  • Wahlkampfkalender der PIRATEN
  • Wahlprogramm  der Piratenpartei Deutschland für die Bundestagswahl 2013
  • Grundsatzprogramm  der Piratenpartei Deutschland
  • MACH MIT! – Kontakt zum Wahlkampforga-Team der PIRATEN Dresden: martin.schulte-wissermann[at]piraten-dresden.de
  • Ankündigungsliste der PIRATEN Dresden, um immer über aktuelle Termine und Aktionen informiert zu sein

Und natürlich freuen wir uns über jegliches Feedback an vorstand[at]piraten-dresden.de 😮

 

1 Kommentar zu „Klarmachen zum Entern! – PIRATEN Sachsen starten auf dem Wasserweg in den Wahlkampf“

  1. Pingback: Piraten Dresden – Wahlkampf 2.0 – Wie können wir Dresden mobilisieren?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.