Rassismus die rote Karte zeigen!

PIRATEN Dresden nehmen teil am AntiraCup 2013

Du hast Lust, dich gegen Rassismus und Antisemitismus stark zu machen und dabei auch noch eine Menge Spaß zu haben? Dann auf zum Antirassistischen Fußball-Cup! Dieser findet am Samstag, den 13. Juli 2013, auf dem Sportplatz in Lohmen in der Sächsischen Schweiz statt. Bereits zum siebten Mal spielen dort 16 Teams völlig unabhängig von Religion, Nationalität, Geschlecht und Sexualität um den “Fair-Play-Pokal”. Beginn ist um 10.00 Uhr. Auch die sächsischen Piraten sind 2013 mit einem Team dabei. Kommt also zum Anfeuern und antifaschistischen Feiern vorbei!

Organisiert wird das Ganze auch dieses Jahr wieder vom AKuBiZ e.V. aus Pirna. Der 2001 gegründete Verein setzt sich in Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Partnern aktiv gegen Diskriminierung in der “Mitte” der Gesellschaft ein. Zu diesem Zweck organisiert er regelmäßig Workshops, Ausstellungen, Konzerte und vieles anderes. Dafür wurde er unter anderem in den Jahren 2004, 2005 und 2006 mit dem Titel “Botschafter der Toleranz” ausgezeichnet.

geschrieben von @Sunflowermind im Auftrag der SGÖ

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.