Neuland – jetzt auch in deiner Stadt verfügbar!

Am Donnerstag, den 4. Juli 2013, riefen wir gemeinsam mit den Neustadtpiraten im Dresdner Alaunpark das #Neuland aus. Symbolisch wurde das freie WLAN durch kappen eines LAN-Kabels freigegeben.

Momentan wird der östliche Teil des Alaunparks versorgt. Damit das gesamte Gebiet des Parks zum freien Surfen genutzt werden kann, werden noch Unterstützer gesucht, welche bereit sind, beispielsweise ihren Balkon für weitere Technik zur Verfügung zu stellen.

Mit dieser Aktion wollen wir zeigen, dass Internet zur Grundversorgung gehört. Des weiteren wollen wir auf das vorherrschende Störerrecht und die damit verbundenen Probleme aufmerksam machen. Am Donnerstag wurde auch wieder eine privat angeschaffte Drohne vorgeführt, um an die ständige Überwachung zu erinnern.

Durch Spenden kann die Aktion #Neuland verlängert werden und so noch mehr Menschen im Alaunpark mit kostenfreiem Internet versorgen.

Videolink von der Drohne, welche diesen Tag kurz aufzeichnete.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.