PIRATEN Dresden stellen ihr Wahlprogramm auf

Hauptversammlung dieses Wochenende

Nachdem die PIRATEN Dresden bereits im Dezember ihre Kandidaten für die kommende Kommunalwahl aufgestellt haben, wollen sie nun ihr Wahlprogramm beschließen. Am 22. und 23. Februar 2014 treffen sie sich dafür von 10:00 bis 18:00 Uhr im Stadtteilhaus Äußere Neustadt, Prießnitzstraße 18.

Es stehen insgesamt 116 Anträge, die sich quer durch die Dresdner Kommunalpolitik ziehen, zur Abstimmung. So wollen die PIRATEN beispielsweise ihre Lösungen zur Wohnungspolitik in Dresden verabschieden. Des Weiteren wurden Anträge im Bereich Asyl, Verkehr, Bildung, Inklusion, Kultur, Transparenz, Bürgerbeteiligung, Stadtentwicklung, Sport, Wirtschaft und Soziales eingereicht.

Die PIRATEN Dresden werden mit dem zu beschließenden Wahlprogramm in den Wahlkampf ziehen, um den Stadtrat als Fraktion zu entern und eine neue Politik in Dresden zu gestalten.

Ein kleines Catering wird vor Ort angeboten. Auch Nicht-Piraten und Journalisten sind herzlich eingeladen, an der Versammlung teilzunehmen.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.